SVP Mosnang: Ein Landwirt in den Gemeinderat

veröffentlicht am Freitag, 16.09.2016

Toggenburger Tagblatt

von Willy Tschirky


Ein Landwirt in den Gemeinderat

Die SVP Moslig schätzt sich glücklich, den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern folgende Fachleute zur Wahl in die öffentlichen Ämter präsentieren zu können.

Mit Silvan Hollenstein kandidiert ein junger, aktiver Bauer für einen Sitz im Gemeinderat. Silvan ist begeisterter Viehzüchter und pflegt ländliches und bäuerliches Brauchtum. Geben wir dem geradlinigen, umweltbewussten, mit fortschrittlichen Methoden produzierenden Mühlrütner Landwirt eine Chance. Ohne Silvan Hollenstein hätte die bäuerlich geprägte Gemeinde Mosnang keinen Vertreter ihres Standes im neuen Gemeinderat.

Der selbständige und seriöse Geschäftsinhaber Cornel Truniger kandidiert für den Schulrat. Cornel bildet seit Jahren Lehrlinge aus und hat Erfahrung im Umgang mit jungen Berufsleuten. Mit seiner Arbeit im Schulrat möchte er die Lehrpersonen bestärken, den Schulabgängern die notwendigen Kompetenzen für die berufliche Laufbahn zu vermitteln. Die Sensibilisierung für eine optimale Infrastruktur ist dem zweifachen Vater ein weiteres Anliegen. Cornel Truniger ist unabhängig, diskret und zielstrebig. Damit verdient er die Wahl in den Schulrat. Urs Oberholzer empfiehlt sich für die GPK der Einheitsgemeinde Mosnang. Mit seiner seriösen Art wird er die Geschäftsführung der Gemeinde prüfen und unabhängig-kritisch hinterfragen. Der verantwortungsbewusste Umgang mit den Steuergeldern ist ihn ein Muss, um die nächste Generation nicht übermässig zu belasten. Deshalb gehört Urs Oberholzer in die GPK.

SVP-Ortspartei, Willy Tschirky, Schulstrasse 17, Mosnang

Willy Tschirky

Schulstrasse 17
CH-9607 Mosnang

willy.tschirky@bluewin.ch