Medienmitteilung: SVP Toggenburg holt fünften Sitz

veröffentlicht am Freitag, 01.04.2016

von Ivan Louis


Achtung: Bei der untenstehenden Meldung handelte es sich um einen Aprilscherz

SVP Toggenburg holt fünften Sitz

Martin Sailer eroberte bei den Kantonsratswahlen vom 28. Februar 2016 ein Mandat auf der Liste 6 von «SP, Grüne und Gewerkschaften». Die SVP Toggenburg darf nun mitteilen, dass der bisher parteilose als Mitglied gewonnen werden konnte.

Martin Sailer kandidierte als politischer Neuling auf der Liste 6 von SP und Grünen. Der Kulturunternehmer aus Unterwasser erzielte einen grossen Wahlerfolg als er sich am 28. Februar 2016 einen Sitz im St. Galler Kantonsparlament sichern konnte. Nach intensiven Sondierungsgesprächen kann die SVP Toggenburg nun mitteilen, dass Martin Sailer per Anfang April als Mitglied aufgenommen werden konnte. Nach der Vereidigung als Kantonsrat in der Junisession 2016 wird er damit voraussichtlich auch Mitglied der SVP-Fraktion. Die SVP-Fraktion wird in der Legislaturperiode 2016 bis 2020 damit 41 Mitglieder zählen. Die SVP Toggenburg ist erfreut, dass sie heute – also gut einen Monat nach den Kantonsratswahlen noch einen Sitzgewinn – kommunizieren darf.

 

Medienmitteilung SVP Toggenburg | 1. April 2016 | Kontakt: Ivan Louis